Statt Kosten-Schreck zum Klima Check!

Die KLIMAANLAGE, das Stiefkind der Markenwerkstatt

Markenwerkstätten
vernachlässigen dieses wichtige Thema leider noch immer.
In vielen Serviceplänen der Hersteller gibt es den Punkt Klimaanlage nicht.
Als würde man es daraufanlegen, lieber teuere Komponenten, wie den Klimakompressor zu tauschen, anstatt regelmäßig zu warten.

Für den besten Klimakomfort in Ihrem Fahrzeug ist eine regelmäßige Wartung unerlässlich. Bakterien, Sporen und Pilze setzen sich an den Lüftungkomponenten Ihrer Klimaanlage fest und kommen beim Einschalten über das Lüftungssystem in den Fahrzeuginnenraum. Bei empfindlichen Personen lösen sie allergische Reaktionen aus – wie Niesen, Husten und tränende Augen. Warten Sie deshalb mit einer Wartung Ihrer Klimaanlage nicht, bis unangenehme Gerüche Sie dramatisch auf Gefahren für Ihre Gesundheit hinweisen. Eine regelmäßige Desinfektion kann dabei vorbeugend wirken, denn Bakterien und Pilze sind oft kaum aus dem engmaschigen Gitter des Verdampfers zu lösen.

Sie können die Desinfektion selbst durchführen, oder kostengünstig und professionell von Autoplus erledigen lassen.

Die Klimaanlage muß aber nicht nur im Bereich des Lufstromes gewartet werden, denn der technische Teil der Klimaanlage braucht auch sein "Service".

Das Hauptproblem - Schleichende Kältemittelverluste.
Fahrzeugklimaanlagen können bauartbedingt keine hermetisch geschlossenen Systeme sein. Schleichende Kältemittelverluste in beträchtlicher Höhe (10-20%) pro Jahr sind die Folge. Um Folgeschäden zu minimieren, gibt es ein ganz einfaches Mittel: regelmäßige Wartungen. Sinkt der Füllstand des Kältemittels unter ein bestimmtes Level, steigt der Kraftstoffverbrauch um ein vielfaches. Der Kompressor, Hauptaggregat der Klimaanlage, wird nicht mehr ausreichend geschmiert. Er läuft heiß und verschleißt stärker.

Die Wartung
Jedes Fahrzeug mit Klimaanlage sollte mindestens einmal jährlich zum Klima-Check in die Klima-Fachwerkstatt. Allein schon um den Zustand des wichtigsten Verschleißteils - des Trockners - zu kontrollieren. Dieser entzieht dem umlaufenden Kältemittel Feuchtigkeit und mechanischen Abrieb. Er sollte daher alle 2 Jahre getauscht werden, um größere Schäden vorzubeugen.

Eine turnusmäßige Überprüfung Ihrer Klimaanlage stellt zudem die einwandfreie Funktion aller Komponenten sicher und schützt vor teuren Folgereparaturen. So verursacht beispielsweise ein Kältemittel-Mangel zusätzlichen Kraftstoffverbrauch, da der Kompressor öfter und länger in Betrieb sein muss, um den Innenraum zu kühlen. Diese Kosten können Sie sich sparen. Lassen Sie daher Ihre Klimaanlage mindestens einmal im Jahr überprüfen. Nutzen Sie die Klimakompetenz von AUTOplusLACK Ihren HELLA Klimapartner.





 

Funktionsweise der Klimaanlage.



Wir sind geschulte HELLA - KLIMA Servicepartner!!

Nutzen Sie den jährlichen Klima-Check Ihrer Hella Service Partner Werkstatt: Sichtprüfung aller Komponenten Funktions- und Leistungsprüfung.

Klima-Service alle 2 Jahre: Wechsel des Kältemittels Austausch des Trockners Dichtigkeitsprüfung.

Wichtig - nicht vergessen!
Bei jedem Check / Service:
Austausch des Innenraumfilters Desinfektion des Verdampfers





 

Das beste Klimaservicegerät am Markt - erwartet Sie bei Autoplus.

Preisliste Klimaservice

Klimadesinfektion mit professionellen Gerät und biologisch abbaubaren Desinfektionsmittel.   € 39,90  
   
Klimaservice mit vollautomatischen Klimaservicegerät incl. Klimagas - außer Erstfüllungen.   € 69,90